Schwerhörige Thüringen
/


Nehmen Sie ihr Gehör ernst!


Die Beratungstelle im Landesverband der Hörgschädigten bleibt bis auf weiteres geschlossen! (vorraussichtlich bis 19.04.2020)

Sie erreichen uns per E-Mail: buero@schwerhoerige-thueringen.de

oder per Telefon: 01728495659


Information der Fachstelle!


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

aus aktuellem Anlass senden wir Ihnen, in Rücksprache mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, ein Informationsblatt zum Umgang mit dem neuen Coronavirus (COVID-19/SARS-CoV-2).

 

Die Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache wird nach Fertigstellung, voraussichtlich in der kommenden Woche, ebenso dort zu finden sein. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Hinweise vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen zum Coronavirus unter anderem in Leichter Sprache. Die weiterführenden Informationen dazu wurden am Ende des Eintrages auf der Internetseite verlinkt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Ihre Fachstelle Teilhabeberatung