Schwerhörige Thueringen

Nehmen Sie Ihr Gehör ernst

 

Kontakte und Anschriften unserer Mitglieder

Landesverband für Hörgeschädigte Thüringen e.V.
Interessenvertreter der schwerhörigen, Ertaubten, Tinnitus-Betroffenen und CI-Träger 
Geschäftsstelle des Vorstandes 
Rießnerstraße 12b 
99427 Weimar 
Tel: 0 36 43 / 4 57 93 58 
Fax: 0 36 43 / 4 57 93 58 
Landesberatungsstelle und Kommunikationszentrum
Interessenvertreter der schwerhörigen, Ertaubten, Tinnitus-Betroffenen und CI-Träger 
Geschäftsstelle des Vorstandes 
Rießnerstraße 12b 
99427 Weimar 
Tel: 0 36 43 / 4 57 93 58 
Fax: 0 36 43 / 4 57 93 58 
Mail: thueringer.hoermobil@web.de 
Neu: Sprechzeiten: jeden Montag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr - oder nach Vereinbarung 
Wegbeschreibung zum Büro in der Rießnerstraße:
Mit dem Auto aus Richtung Erfurt und von der A4 Abfahrt Nohra bleiben Sie auf der B7 (Umgehungsstraße) Richtung Schöndorf bis zum Abzweig Weimar-Nord und dann immer geradeaus. Wenn Sie 2 fast gegenüberliegende Tankstellen passiert haben, sehen Sie rechts eine NL von ATU. 
Parken Sie da gegenüber, befinden Sie sich genau vor der Rießnerstraße 12. Im 4.OG rechts, Zimmer 557 finden Sie unsere Beratungsstelle. 
Aus Richtung Jena bleiben Sie auf der B7, bis Sie eine Bahnunterführung passiert haben, dann an der nächsten Ampelkreuzung links. 
Mit Bus + Bahn fahren Sie mit der Deutschen Bahn zum Hauptbahnhof. Von dort sind es nur noch 2 min. Fußweg durch den Rastenberger Tunnel. Am anderen Ende des Tunnels stehen Sie direkt gegenüber der Rießnerstraße 12 B. Mit den Stadtbussen 5 + 8 steigen Sie an der Haltestelle "Rastenberger Tunnel" direkt vor dem Gebäude aus. 

Vereinigung für Hörgeschädigte Weimar e.V.
Ansprechpartner: Jens Elschner
Pablo-Neruda-Str. 17
99423 Weimar
Tel/Fax: 0 36 43 / 41 46 21
Mail: schwerhoerige_weimar@web.de


Schwerhörigenverein Eisenach e.V.
Beratungs- und Kommunikationszentrum
Ansprechpartner: Uta Lapp
Rot-Kreuz-Weg 1
99817 Eisenach
Tel/Fax: 0 36 91 / 21 02 23
Mail: dsbesa@aol.com


Selbsthilfegruppe Apolda e.V.
Ansprechpartner: Norbert Förster
Friedrich-Engels-Str. 18
99510 Apolda
Tel/Fax: 0 36 44 / 51 83 53
Mail: norbert-foerster@t-online.de


Selbsthilfegruppe für Schwerhörige und Ertaubte, Erfurt
Ansprechpartner: Ingeborg Hielscher
Johann-Sebastian-Bach-Straße 9
999096 Erfurt
Tel: 03 61 / 51 80 57 09
E-Mail: allesguthoeren@googlemail.com


Selbsthilfegruppe "Hörgeschädigte Senioren" Weimar
Ansprechpartner: Ingrid Goldacker
Ueber der Sorge 7
99425 Weimar
Tel: 03 64 3 / 51 16 37
E-Mail:  

Selbsthilfegruppen Tinnitus Eisenach
Ansprechpartner: Helmut Heering
Rot-Kreuz-Weg 1
99817 Eisenach
Tel/Fax: 0 36 91 / 21 02 23
E-Mail: dsb-ov-eisenach@t-online.de


Selbsthilfegruppe für Hörgeschädigte, Tinnitus-Betroffene und CI-Träger Bad Salzungen
Ansprechpartner:
Katharina Matthias und Stefan Kollmann
Athanasius - Kircher- Straße 12
36088 Hünfeld
Tel: 0 66 52 / 7 93 55 78
Mail: katharinamatthias@gmx.de


Selbsthilfegruppe Schmalkalden
Ansprechpartner: Ellen Beyer
Tambacher Str. 52
98574 Floh-Seligenthal
Tel.: 0 36 83 / 60 52 32
E-Mail: ellen.beyer@gmx.de


Selbsthilfegruppe f�r Hörgeschädigte und Tinnitus Weimar
Ansprechpartner: Jens Elschner
Pablo-Neruda-Straße 17
99423 Weimar
Tel + Fax: 0 36 43 / 41 46 21
E-Mail: schwerhoerige_weimar@web.de


Selbsthilfegruppe "Junge Hörgeschädigte" Weimar
Ansprechpartner: Felix Elschner
Pablo-Neruda-Straße 17
99423 Weimar
Tel + Fax: 0 36 43 / 41 46 21
E-Mail: felix_elschner@web.de